Kunst und Kulinarisches

DSC_0007DSC_0017DSC_0029DSC_0037DSC_0003DSC_0043DSC_0072


Ein Abend im Rahmen der Ausstellung „Verborgene Schönheit“  mit
Rüdiger Knott. Begleitend ein Drei-Gänge-Menü!

Freitag, den 11. September 2015 um 19 Uhr

Erleben Sie einen instruktiven Abend über künstlerische Motivation und den intuitiven Schaffensprozeß.
Rüdiger Knott sammelt.
Was er sammelt wird zu Assemblagen, zu Materialbildern und Skulpturen, die unterhalten oder tiefsinnig anmuten.

Er spürt dem Reiz der Vergänglichkeit nach, der Schönheit des Verfalls.

Im Atelier nahe der Elbbrücken in Hamburg bearbeitet er seine Fundstücke, komponiert eigentlich fremde Elemente zu einer neuen Einheit.
Schafft neue ästhetische Zusammenhänge.

Verstehen Sie sein Vergnügen am Originellen und Abseitigen.

Für fast alle Arbeiten um uns herum gilt: „Berühren erlaubt!“
 
 
Objektfotografie Kunstwerke Rüdiger KnottObjekt: „Küss mich!“, 2015, 51x36x5 cm, div. Materialien
 

Unser Menü

Scharfe Tomatensuppe
mit Frischkäse- Gurken- Crostini

Lachsfilet im Bananenblatt gegrillt
an Jasminreis

Yoghurt-Limetten-Mousse

 

 

 

 

Hummer Menü mit „Zintstoff“!

Freitag, den 26. Juni 2015 um 19 Uhr

 Kiezleben und leben lassen.

 

Maischberger Zintstoff - Kopie (2)Der Fotograf Günter Zint hat über 50 Jahre lang das Geschehen auf dem Kiez in St. Pauli dokumentiert und in Bildern festgehalten.
Bars und Lokale, Menschen und Szenen einer noch nicht lange vergangenen Zeit werden mit ihm wieder lebendig.
An diesem Abend wollen wir gemeinsam mit Günter Zint in seinen Geburtstag hineinfeiern.

Das Menü ist dem Anlass entsprechend!

Geeiste Gazpacho

Hummer mit Butterfond und Aioli

Salat und hausgebackenem Weißbrot

Pannacotta mit Erdbeeren

 

 
 

 

Hörspiel von Egon Koch – Warhols Factory

 

Autor Egon Koch stellt sein als Talkshow gestaltetes Hörspiel „An Andys Fließband – Warhols Factory“ vor.

„Ich möchte eine Maschine sein“, sagte der Popart-Künstler.

Doch das Personal in seiner New Yorker Kunstfabrik bestand nicht aus gesichtslosen Arbeitern. Im Gegenteil: er zog vor allem Außenseiter an. Sie alle ließ Warhol in seinen Filmen auftreten und machte sie zu „Superstars“. Im Tausch ließen sich die Fabrikarbeiter ausnutzen. Im Hörspiel kommen zu Wort:
Dali-Muse Ultra Violet, Beatnik-Schauspieler Taylor Mead, Fotograf Billy Name und Künstlerin Ingeborg zu Schleswig-Holstein. Sie alle sind Teil des Mythos „Factory“.

Freitag – 29. Mai  2015 um 19 Uhr

mit einem 3 – Gänge – Überraschungsmenü!

 

 

 

 

 Weihnachtsfeier in Nissis Kunstkantine!

 Freitag, den 18. Dezember 2015 um 19 Uhr

 Eine Weihnachtsfeier der besonderen Art!

 Wir erleben “Sternstunden” mit Sylvie Kollin, Deutschlands Kartenlegerin Nr. 1.

IMG_0622

 

Ein Titel, den sie sich nicht selbst verliehen hat.

 

Die Medien haben ihr den Titel  gegeben, nachdem ihre Trefferquote bekannt wurde

 

und wer sich alles aus der Welt der Reichen, Schönen und Prominenten von ihr die Karten legen läßt.

 

http://www.sylvie-kollin.de/

 

Nissi hinnerk - Kopie (2) - KopieNDR Moderator Hinnerk Baumgarten
läßt sich die Karten für 2016 legen.

 

Im Laufe des Abends verlost er
drei “Sternstunden-Termine”
bei Sylvie Kollin!

 

Nach dem Menü heizt Louis Baccarolle ein! Der Sänger mit dem phantastischen Gefühl für Blues, Jazz und Soul!

 

 

 

 

“Kunstswappen” mit Menü

Freitag, den 27. November 2015 um 19 Uhr

Moderation Hinnerk Baumgarten
 

 Hinnerk_Baumgarten 1Liebe Freundinnen und Freunde der Kunstkantine,
haben auch Sie noch ein Kunstwerk auf dem Dachboden,
im Keller oder irgendwo ganz weit versteckt?
An diesem Abend können Sie es tauschen!

 

Erleben Sie einen spannenden Abend moderiert von Hinnerk Baumgarten. Tauschen Sie Ihr “gutes Stück” gegen ein anderes Kunstwerk ein, damit sein trauriges Kümmerdasein ein Ende hat.  ”Erobern” Sie sich ein neues Objekt. Der Wert des Kunstwerkes sollte 1000 € nicht übersteigen. Während der Tauschaktion genießen Sie unser Menü und haben Zeit für gute Gespräche.

 

Zu späterer Stunde heizt Louis Baccarolle ein!
Der Sänger von unserem Sommerfest mit dem phantastischen Blues, Jazz und Soul!

 

 

 

Weinprobe mit Weinen aus der Pfalz

Montag, den 21. April 2014

mit Stefan Kneisel vom Weingut Kneisel in der Pfalz

 31

5468101112 131415

 

 

KantinenTalk  mit Charity-Versteigerung

 

„Kunst hilft Flüchtlingskindern“

 

Freitag, den 18. September 2015 um 19 Uhr

 

Bernd Roloff im Gespräch 

 

 DSC_0153DSC_0102DSC_0175DSC_0170DSC_0206DSC_0193DSC_0189DSC_0209DSC_0166DSC_0217

 

HafenCity: Nissis Kunstkantine macht eine tolle Spende

http://www.ganz-hamburg.de/stadtleben/charity-dinner-in-der-nissis-kunstkantine.html

 

Charity-Menü

Variation von mediterranen Vorspeisen

Hähnchen mit Couscous

Anis Sorbet mit Datteln

 

 Diese Arbeit von Rüdiger Knott wird meistbietend versteigert.

mittelmeerObjekt:… und irgendwann flüchte ich über’s Mittelmeer – Rüdiger Knott – 2015

 

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&
uact=8&ved=0CCEQFjAAahUKEwjTtMfYs9jHAhWBpiwKHbsICTI&url=http%3A%2F%2Fwww.ndr.de%2Ffernsehen%2Fsendungen%2Fhamburg_journal%2FAblenkung-fuer-Fluechtlingskinder%2Chamj42634.html&usg=AFQjCNEKy3oM4il-glD7VD0qzzetejHA3A

 

 

Wein & Käse Degustationsabend

„Welcher Wein harmoniert mit welchem Käse?“

Mittwoch – 18. Februar 2015 – 19.30 Uhr 

 
Liebe Freundinnen und Freunde,

in lockerer Folge starten wir an diesem Abend unsere Veranstaltungsreihe „Weinevents“, begleitet von Torsten Tesch, „Guter Wein“, anerkannter Wein-Experte in Hamburg.

Seit über 15 Jahren vermittelt er Weinliebhabern in Weinproben und Seminaren die Individualität des Weines.

Freuen Sie sich auf ein Fest für die Sinne! Probieren Sie würzige – fruchtige – komplexe Weine zu kräftigen – aromatischen Käsespezialitäten.

Entdecken Sie ganz neue Geschmackswelten!

Wir degustieren einen Aperitif, 8 Weine und 8 Käsesorten, begleitet von Fach- und Insiderwissen zu Rebsorten, Regionen, Klima, Aromen und wie die „Tochter des Winzers heißt“!

Der Abend kostet incl. Wein, Käse, Ciabatta und Mineralwasser 75 Euro pro Person.

Eine Reservierung ist erforderlich. Bitte rufen Sie hierzu Torsten Tesch an. 

Telnr. 040 / 429 13 855 oder 0172 / 41 41 299

Freuen wir uns auf einen weinseeligen und informativen Abend!

Viele Grüße

Ihre Nisvican Roloff-Ok