Skip to content

Boris Herrmann gemalt von H.J. Gottschalk

Liebe Freundinnen und Freunde der Kunstkantine!

Unter dem Motto „A Race We Must Win“ nahm der Segelsportler Boris Herrmann an der renommierten Vendée Globe Regatta teil und segelte alleine um die Welt. Mit dem Logo der Allianz für Entwicklung und Klima auf dem Segel regt er zum Umdenken an. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit, globale Lösungen für den Klimawandel zu finden.

NRV Newsletter 12. Mai 2021

Der Künstler H.J. Gottschalk hat das Segelboot und Boris Herrmann gemalt. Ab sofort werden Gebote für die beiden 100 x 100 cm großen Kunstwerke von mir, Nissis Kunstkantine, Kontakt: info@nissis-kunstkantine.de entgegengenommen.

Die Bilder sind von Boris Herrmann handsigniert.

Der Erlös geht an die Stiftung Malizia von Boris Herrmann und wird ihm im Juni in Nissis Kunstkantine in der HafenCity überreicht. Der Termin wird noch bekannt gegeben. Bieten kann jedermann. Gestartet wird mit 500 Euro.

H.J. Gottschalk arbeitete vielfach ausgezeichnet als Designer, Illustrator und Creativ Director Art für Internationale Werbeagenturen, Verlage und namhafte Unternehmen in München, New York, Frankfurt und Hamburg – bis er vor einigen Jahren seine Leidenschaft für die Malerei wiederentdeckte.

Sein Malstil ist realistisch/impressionistisch, plakativ. Als Maler beschäftigen ihn nordische Landschaften, Hamburg, der Hafen und die Elbe. In den letzten Jahren entstanden großformatige Werke (Serie) die das Thema der sozialen Ungerechtigkeit und der vom Schicksal Benachteiligten aufgreift nach dem Brecht-Zitat:

„und man siehet die im Lichte – die im Dunkeln sieht man nicht“. Unterstützen wir gemeinsam die Rettung der Meere und des Klimas für unsere Kinder!

H.J. Gottschalk

Bieten Sie mit!

Herzliche Grüße sende ich Ihnen!

Ihre Nissi Roloff-Ok

Klönschnack Juni 2021

Wer bietet Mehr?

Der Künstler H.-J. Gottschalk hat Segelstar Boris Hermann porträtiert und ihn zusammen mit seiner Seaxplorer auf Leinwand verewigt. Beide Kunstwerke werden nun von Nissis Kunstkantine zugunsten der Stiftung Malizia von Boris Herrman versteigert. Die Übergabe erfogt im Juli.

Die Gebote für die beiden 100 x 100 cm großen Kunstwerke werden von Nissi Roloff-Ok, Galeristin „Nissis Kunstkantine“ entgegengenommen. Das aktuelle Gebot liegt bei 1.750 Euro für das Boot, und 1.500,- € für das Portrait. Wer bietet mehr? Die Bilder sind von Boris Herrmann handsigniert.

Weltumsegler ist nun ein Kunstwerk – Mehr über die Versteigerung zugunsten der Malizia Stiftung

H.J. Gottschalk hat die Seaexplorer und Boris Herrmann als Kunstwerke verewigt. ©Peter Walther Photographie Hamburg

An dem Tag der Übergabe werden Fotos gemacht, Videos und Filme gedreht, und auf der Homepage, Facebook, weiteren Medien evtl. veröffentlicht.

Einladung

Rückseite

Die Formatierungen der Laudatios werden derzeit überarbeitet. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Laudatio

Vernissage

Exponate

Nissis Kunstkantine

Kunstgalerie & Eventlocation
Am Dalmannkai 6
20457 Hamburg (HafenCity)

Mo – Fr 12-16 Uhr
Und nach Vereinbarung

Nissis Kunstkantine Logo Weiß
An den Anfang scrollen
Suche
Feedback zur neuen Seite
Newsletter

Nissis Kunstkantine Newsletter

Sie möchten unseren Newsletter erhalten und über unsere kommenden Vernissagen und Events informiert werden? Geben Sie einfach Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an! Wir freuen uns auf Sie! Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!