Skip to content
Über 11 Jahre Kunst & Events in der HafenCity - Über 100 Ausstellungen und zahlreiche exklusive Veranstaltungen - Newsletter-Anmeldung

Facetten des Augenblicks

Einladung zur Vernissage am Mittwoch, den 17. Juli 2024 um 19 Uhr.

Die Laudatio hält Bernd Roloff.

Patrick Reßin findet in der Kunst einen Ort, um seine eigene Welt zu erschaffen und seine Probleme zu vergessen. Durch seine psychische Erkrankung und den Besuch einer Tagesklinik entfachte er seine Leidenschaft für das Malen neu. Er liebt es, abstrakte Bilder zu malen, die immer farbenfroh sind.

In seiner Freizeit widmet er sich leidenschaftlich der abstrakten Aquarellkunst, mit dem Ziel, Farbe in eine triste und graue Umgebung zu bringen. Seine Werke, beeinflusst von Modern Art, Pop Art und Abstraktion, sollen Freude und Vitalität verbreiten. Für ihn ist Kunst ein Weg zur Ruhe und Gelassenheit. Es ist für ihn besonders erfüllend, wenn seine abstrakten Aquarelle nicht nur Farbe in die Welt, sondern auch ein Lächeln auf die Gesichter der Menschen zaubern können.

Torsten Schindler lebt und arbeitet in Berlin. Nach einer Kindheit und Jugend in der ehemaligen DDR und einer Lehre zum Baufacharbeiter begann Torsten sich für die Malerei zu interessieren. Nach einem gescheiterten Fluchtversuch, anschließender Inhaftierung und daraus resultierender Ausbürgerung aus der DDR setzte er sich intensiv mit der Malerei auseinander. Seit 2008 widmet sich Torsten Schindler nach 20 Jahren Postdienst ausschließlich der Kunst.

Die konstruktive Herangehensweise an seine Bilder mündet in eine klare Linienführung und eine abstrakte, geometrische Formensprache. Die Werke präsentieren sich verschlüsselt und lassen Raum für freie Assoziationen und Phantasie.

Soraya Wüllner ist eine vielseitige Künstlerin, die in der Welt der abstrakten Kunst zuhause ist. Ihre Arbeiten reichen von sanften Farbverläufen und zarten Farbtönen bis hin zu lebhaften, ausdrucksstarken Kompositionen. Sie experimentiert auch mit skulpturellen Formen, wodurch ihre Kunstwerke eine dreidimensionale Tiefe erhalten. Soraya liebt es, verschiedene Techniken und Stile auszuprobieren und sich dabei künstlerisch immer wieder neu zu erfinden.

Sie verwendet in ihrer Kunst Oberflächenstrukturen, die eine haptische Qualität und visuelle Komplexität schaffen, was den Betrachter fesselt. In der abstrakten Kunst schätzt sie besonders den Raum für eigene Deutungen und persönliche Assoziationen, der den Betrachter dazu einlädt, sich intensiv mit den Werken auseinanderzusetzen. Diese Offenheit führt zu vielfältigen Interpretationen und Emotionen, die jedes Kunstwerk einzigartig machen. Der Betrachter bringt seine eigenen Erfahrungen in den Dialog mit dem Kunstwerk ein, wodurch es eine persönliche Bedeutung erhält. Sorayas Kunst lebt von dieser Interaktion und zeigt die Tiefe und Vielfalt abstrakter Kunst.

Gabriele Knospe hat ihr ganzes Leben lang gemalt und dabei alle möglichen Materialien verwendet. Nachdem sie schließlich 16 Jahre in Westafrika verbrachte und anschließend in Paris und anderen Metropolen Europas arbeitete, hat sie so viele Dinge gesehen und erlebt, dass sie es nicht mehr schaffen wird, alles auf die Leinwand zu bringen. Daher konzentriert sie sich überwiegend auf das, was sie am meisten inspiriert: Frauen. Die Ideen kommen ihr ganz spontan; sie erzählt Geschichten mit ihren Bildern und malt leidenschaftlich gerne. Die Bilder entstehen oft schon morgens beim Frühstückskaffee und ganz spontan.

Felix Martin ist ein 23 jähriger autodidaktischer Portrait-Künstler aus Bochum, der seine größten Helden und Idole aus Film, Kunst, Musik, Sport und Geschichte so darstellt, wie dessen Persönlichkeiten auf ihn wirken. Bunte Farben, sowie Zitate und ausdrucksstarke Blicke sind hierbei stilmaßgeblich.

Nachdem er mit 14 in der Schule anfing Portraits zu zeichnen, ging er über zur Malerei auf Leinwand und startete bald mit Verkäufen, seinen ersten Ausstellungen und Live Eventmalereien für verschiedenste Firmen in ganz Deutschland.
Sein Ziel in der Kunst ist es, die Energie der abgebildeten Person so authentisch wie möglich oder auf eine bestimmte Emotion gerichtet einzufangen.

Einladung

Rückseite

Die Formatierungen der Laudatios werden derzeit überarbeitet. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Laudatio

Vernissage der Ausstellung "Facetten des Augenblicks"

Exponate der Ausstellung "Facetten des Augenblicks"

ProstMahlzeit

Torsten Schindler, 2012, Acryl auf Leinwand, 120x100 cm
4.900 € 

Pferd

Torsten Schindler, 2020, Acryl auf Leinwand, 100x140 cm
5.500  € 

o.T.

Torsten Schindler, 2023, Acryl auf Leinwand, 70x70 cm
3.900  € 

Vereint

Patrick Reßin, 2024, Marker und Neon-Marker, Glitzerpulver und Aquarellstifte auf Aquarellpapier, 42x59,4 cm
990 €

Superskratschy

Patrick Reßin, 2024, Marker und Neon-Marker, Glitzerpulver und Aquarellstifte auf Aquarellpapier, 42x59,4 cm
990 €

My crazy but colorful world

Patrick Reßin, 2024, Marker und Neon-Marker auf Aquarellpapier, 84,1x59,4cm
1.990 €

Skratschytaurus

Patrick Reßin, 2024, Marker sowie Aquarellstifte auf Aquarellpapier, 42x59,4 cm
650 €

King of Skeleton

Patrick Reßin, 2024, Marker sowie Aquarellstifte auf Aquarellpapier , 42x59,4 cm
650 €

Hinter blauen Tüchern

Gabriele Knospe, 2024, Acryl auf Leinwand, 100x100 cm
3.500 €

Layla

Gabriele Knospe, 2024, Acryl auf Leinwand, 100x100 cm
3.000 €

another love

Gabriele Knospe, 2024, Acryl auf Leinwand, 100x100 cm
3.500 €

Frida Kahlo and Lovebirds

Felix Martin, 2023, Acryl auf Leinwand, 120x120 cm
1.650€

Yayoi Kusama

Felix Martin, 2023, Acryl und Kreidestift auf Leinwand, 120x120 cm
1.600€

David Bowie

Felix Martin, 2023, Acryl auf Leinwand, 100x160 cm
2.100 €

lavender skies

Soraya Wüllner, 2024, Acryl, Pastellkreide, Struktur, 120x100 cm
1.450 €

echoes of the galaxy

Soraya Wüllner, 2024, Acryl, Pastellkreide, Struktur, 120x150 cm
1.900 € 

color splash no.I

Soraya Wüllner, 2023, Acryl, Pastellkreide, Struktur, 100x100 cm
1.350 € 
Nissis Kunstkantine

Kunstgalerie & Eventlocation
Am Dalmannkai 6
20457 Hamburg (HafenCity)

Mo – Fr 12-16 Uhr
Und nach Vereinbarung

Nissis Kunstkantine Logo Weiß
An den Anfang scrollen
Suche
Feedback zur neuen Seite
Newsletter

Nissis Kunstkantine Newsletter

Sie möchten unseren Newsletter erhalten und über unsere kommenden Vernissagen und Events informiert werden? Geben Sie einfach Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an! Wir freuen uns auf Sie! Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!